iMikel: Der Ummeldeassistent

zurück zur Wiki-Übersicht

Tutorial als Video ansehen

Möchte ein Teilnehmer Ihres Unterrichts ein anderes Fach belegen? Oder wechseln Teilnehmer aus einem Gruppen- in den Partnerunterricht? Kein Problem, denn in dieser Anleitung lernen Sie, Ummeldungen in iMikel einzutragen.

Sie können Ummeldungen unter anderem im Veranstaltungsbereich der Unterrichtsverwaltung vornehmen. Öffnen Sie das Modul.

Startfenster

Klicken Sie in der Unterrichtsverwaltung auf den Stift bei dem Teilnehmer, den Sie ummelden möchten.

Unterrichtsverwaltung - Stift

Es öffnet sich das Bearbeitungsmenü. Wählen Sie dort „ummelden“ aus.

Bearbeitungsmenü

Dieses Menü steht Ihnen auch im Belegungsbereich der Unterrichts- sowie sogar in der Kontenverwaltung zur Verfügung.

Es öffnet sich der Ummeldeassistent, welcher als aktuelle Auswahl den Teilnehmer anzeigt, bei dem Sie auf den Stift geklickt haben. Außerdem werden automatisch die weiteren Teilnehmer dieser Gruppe angezeigt.

Ummeldeassistent

Bei allen Aktionen, die Sie jetzt durchführen, können Sie durch Anklicken der Namen festlegen, ob Sie einen oder mehrere Teilnehmer aus der Gruppe ummelden möchten.

Klicken Sie zum Beispiel auf Gabriele und Monika, werden diese als aktuelle Auswahl mit eingetragen, um sie anschließend gemeinsam mit Heike ummelden zu können.

Auswahl der Teilnehmer

Haben Sie aus Versehen einen Teilnehmer ausgewählt, klicken Sie einfach auf den Namen und entfernen ihn somit aus der aktuellen Auswahl.

Nachdem Sie die gewünschten Personen festgelegt haben, definieren Sie zunächst das Austrittsdatum, an dem die Teilnehmer aus der bisherigen Gruppe austreten.

Aktion: Ummelden

Tragen Sie anschließend die Daten des neuen Unterrichts ein. Sie können dafür zum Beispiel eine neue Veranstaltung anlegen.

Neue Veranstaltung anlegen

Beispielsweise können Sie die Teilnehmer in einen Partnerunterricht ummelden.

Die Ummeldung bestätigen Sie mit Klick auf „Speichern“.

Speichern

Der Assistent bleibt anschließend geöffnet, damit Sie festlegen können, was mit den verbleibenden Teilnehmern der Gruppe geschieht.

Anzeige verbleibender Teilnehmer

Sie können nun beispielsweise zwei der Teilnehmer abmelden. Klicken Sie dazu zunächst auf die Namen, um Sie als aktuelle Auswahl festzulegen und wählen Sie anschließend „abmelden“ aus und definieren Sie das Austrittsdatum.

Aktion: Abmelden mit Austrittsdatum

Speichern Sie Ihre Eingaben.

Und was geschieht mit dem letzten Teilnehmer? Sie können ihn zum Beispiel in ein bestehendes Gitarrenensemble ummelden. Sobald Sie auf den Namen klicken, erscheint Melanie in der aktuellen Auswahl und iMikel beendet die bisherige Veranstaltung automatisch.

Ummelden letzten Teilnehmer, Veranstaltung beenden

Legen Sie das Austrittsdatum fest und suchen Sie beispielsweise nach der bestehenden Veranstaltung.

Unterricht suchen

Wenn Sie nun auf „Speichern“ klicken, schließt sich der Assistent.

Speichern

Die Teilnehmer sind nun umgemeldet und können ihren neuen Unterricht genießen.

Neue Veranstaltung

Hinweis bezüglich „Gendern“: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.