Server: Starten der Admin Konsole

zurück zur Wiki-Übersicht

Admin Konsole starten

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie die URL der Admin Konsole ein:
    bis FileMaker Server 19.3: https://[Hostname oder IP-Adresse]:16000/admin-console
    ab FileMaker Server 19.4: https://[Hostname oder IP-Adresse]/admin-console
  2. Bevor die Anmeldeseite von Admin Konsole geöffnet wird, müssen Sie in Ihrem Webbrowser eventuell eine Sicherheitsmeldung bestätigen. Dies ist ein normales Verhalten für das Standard-SSL-Zertifikat, das mit dem FileMaker Server geliefert wird.
  3. Geben Sie auf der Anmeldeseite der Admin Konsole den Benutzernamen und das Passwort ein und klicken Sie dann auf Anmelden. Admin Konsole startet und zeigt die Seite Dashboard an. Sind Ihnen die Zugangsdaten nicht bekannt, können Sie diese gerne bei uns anfragen.

Admin Konsole - Login

Dashboard

Auf der Seite Dashboard der Admin Konsole werden aktuelle Systeminformationen angezeigt. Hier können Sie die Auslastung des Servers sowie die Anzahl geöffneter Datenbanken oder aktiver Verbindungen sehen.

Admin Konsole - Dasboard

Datenbanken

Auf der Seite Datenbanken der Admin Konsole werden alle Datenbanken angezeigt. Klicken Sie auf eine Datenbank, um zu sehen, welche Benutzer:innen diese gerade verwenden. Hier können Datenbanken geöffnet und geschlossen, sowie angemeldete Benutzer:innen mit einem Hinweis und Vorlaufzeit vom Server getrennt werden.

Admin Konsole - Datenbanken

Sicherungen > Sicherungszeitpläne

Auf der Seite Sicherungen > Sicherungszeitpläne der Admin Konsole werden die derzeit eingestellten Sicherungszeitpläne dargestellt. Hier können neue Sicherungspläne für regelmäßige Datensicherungen sowie die progressive Datensicherung eingerichtet werden.

Admin Konsole - Sicherungszeitpläne

Konfiguration > Scriptzeitpläne

Auf der Seite Konfiguration > Script- und Prüfzeitpläne der Admin Konsole werden die derzeit eingestellten Scriptzeitpläne dargestellt.

Admin Konsole - Scriptzeitpläne

Konfiguration > Benachrichtigungen

Auf der Seite Konfiguration > Benachrichtigungen der Admin Konsole wird die Benachrichtigung, z. B. über E-Mail, eingerichtet. Geben Sie bei Empfängeradresse unsere Monitoring-Adresse (monitoring@mikelcom.de) ein, damit wir über erfolgreichen Sicherungen sowie bei Problemen benachrichtigt werden.

Admin Konsole - Benachrichtigungen

Konfiguration > SSL-Zertifikat

Auf der Seite Konfiguration > SSL-Zertifikat der Admin Konsole können Sie, falls vorhanden, ein SSL-Zertifikat hinterlegen.

Admin Konsole - SSL-Zertifikat